Vollkornbrot

Beschreibung

Vollkornbrot wird aus mindestens 90 % Roggen- und Weizenvollkornerzeugnissen in beliebigem Verhältnis zueinander hergestellt. Die zugesetzte Säuremenge stammt zu mindestens zwei Dritteln aus Sauerteig

Hauptbestandteile

Weizen- und/oder Roggenvollkornmehl/-schrot, Backmittel

Nährwertangaben

100 g enthalten durchschnittlich:

Kilojoule: 784
Kilokalorien: 185
Eiweiß: 5,6 g
Kohlenhydrate: 37 g
Fett: 1,2 g
Broteinheiten: 3.1
1 Broteinheit entspricht: 32 g

Verbraucherinformationen

Vollkornbrot wird aus Vollkornschroten oder -mehlen hergestelllt, die sämtliche Bestandteile der Getreidekörner enthalten. Die äußeren Schichten des Getreides, die sonst beim Mahlvorgang wie die Keimlinge entfernt werden, liefern in hohem Maße wertvolle Vitamine, Mineralstoffe, essentielle Fettsäuren und Eiweiß. Es kann sowohl aus Roggen als auch aus Weizen oder anderen Mischungen gebacken werden. Roggen-Vollkornbrot schmeckt würzig bis kräftig säuerlich, Weizen-Vollkornbrot mild bis nußartig/würzig. Roggen-Vollkornbrote sind wie auch Roggen-Schrotbrote besonders gut zum längeren Aufbewahren geeignet.

« zurück