[Keine Beschreibung eingegeben]

Geschichte/historische Entwicklung

Brot ist eines der ältesten und nach wie vor beliebtesten Nahrungsmittel der Welt. Von den Ägyptern vor gut 8000 Jahren erfunden, trat das Brot über das antike Griechenland und Rom einen weltweiten Siegeszug an. Brot und Feine Backwaren sind auf nahezu jedem Speisezettel vertreten - und das aus gutem Grund: Sie versorgen den Körper mit notwendigen Kohlenhydraten, Eiweißen, Vitaminen und Ballaststoffen.

Lange vorbei sind dabei die Zeiten, in denen Brot und Feine Backwaren nur aus Mehl und Wasser gefertigt wurden. Seit Jahrzehnten spielen bei der Herstellung auch Backmittel und weitere Backzutaten eine wichtige Rolle, da sich ihr Einsatz besonders positiv auf die Eigenschaften des Mehles und der Backwaren auswirkt.

1983 wurde das Backmittelinstitut als „Informationszentrale für Backmittel und Backgrundstoffe zur Herstellung von Brot und Feinen Backwaren“ in Bonn gegründet und 2000 um den Geschäftsbereich Österreich erweitert.

Seit 1. Mai 2009 steht das Wissensforum Backwaren e.V. für die sachlich und wissenschaftlich fundierte Aufklärung über Backmittel und weitere Backzutaten und ihre Bedeutung bei der Herstellung von Backwaren.

[Keine Beschreibung eingegeben]  english version